Ab City/Schlachte: Strecken- und Rundfahrten per Schiff

Nur wenige Schritte von Rathaus entfernt, vom Markplatz mit dem Roland und Böttcherstraße – den absoluten Muss während eines Bremer-Besuches, bildet die Schlachte das Weserufer und die Promenade. Außerdem findet sich hier die zentrale Schiffsanlagestellte für die Schiffe der Reederei Hal Över. Sie bietet Rund- und Streckenfahrten weserauf- und abwärts – auch nach Vegesack, Elsfleth, Oldenburg und jede Woche mehrfach nach Bremerhaven. Und nahezu alle Fahrten sind auch in der Kombination mit dem Fahrrad möglich. Also: Eine Strecke Schiff – die Rückfahrt per Rad oder umgekehrt. Ein ganz besonderes Erlebnis – beispielsweise in der Wesermarsch entlang den Deichen zu radeln und vom Fluss aus die Landschaften am Ufer zu bestaunen.

Der Link zur Reederei Hal Över

Übrigens: wenn unsere Vorfahren  dem Fährmann am gegenüberliegenden Ufer „hal över“ zuriefen, dann war das der Wunsch, an Bord geholt und rüber transportiert zu werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.