Video-Besichtigung einer Lürssen-Yacht

TIS wurde 2019 in Dienst gestellt. Ein jüngst online gestelltes Video bietet wunderbare Einblicke in das Design und die Ausstattung dieser 111 Meter langen MEGA-Yacht von Lürssen.


Wer fragt sich nicht beim Blick von der Vegesacker Weserpromenade aus, wie die Mega-Yachten auf der gegenüberliegenden Weserseite wohl von innen aussehen. Welchen Luxus, welche Einrichtungen haben die besten Yacht-Designer gestaltet aber auch Lürssen-Mitarbeiter gebaut und montiert haben?

Einen der ganz seltenen Einblicke bietet ein YouTube-Video von Alex Jimenez – „The Yacht Guy“ – im Gespräch mit Philipp von Armin, seit 2018 Leiter der Geschäftsentwicklung (Yachten) bei Lürssen. Aufgenommen wurde das Video im Rahmen der Monaco-Yacht-Show 2019 und gezeigt wird die 111-Meter-Yacht TIS. Ein wohl sehr typisches Lürssen-Produkt – gebaut allerdings nicht in Vegesack oder Lemwerder, sondern auf der Schwesterwerft in Schacht-Audorf am Nord-Ostseekanal.

Die in George Town, der Hauptstadt der Kaimaninseln in der Karibik registrierte Yacht besticht durch ihr geradezu zeitloses Äußeres und die Pracht der Innengestaltung, die aus der alten Feuerwache im Londoner Stadtteil Mortlake stammt. Dort entstehen bei WinchDesign die vielleicht schönsten Yachten der Welt. Ob TIS repräsentativ für die Klasse 100 Meter plus-Megayachten ist, wissen wir natürlich nicht. Aber das nun vorgelegte Video bietet einen tollen Einblick in die „Meisterstücke“ von Lürssen.

TIS ist eine Charteryacht für 18 Passagiere. Die Werft selbst schreibt dazu: „Der elegante Stil, die Fülle an Räumen und die einzigartigen Kabinen machen TIS zur perfekten Charteryacht für anspruchsvolle Gäste. Ihr außergewöhnlicher Stammbaum von Lürssen und Winch sowie ihre Lieferung im Jahr 2019 bedeuten, dass sie heute auf dem Markt konkurrenzlos ist. Von einer von Ladurée inspirierten Teestube auf dem Oberdeck bis zu einem erstklassigen Beach Club und Spa ist jeder Raum an Bord sowohl schön als auch funktional. Ein atemberaubender formaler Esstisch nach Maß kann in einen professionellen Sitzungssaal mit versteckten Steckdosen und einem Fernseher verwandelt werden, wodurch TIS auch für Unternehmens-Charter geeignet ist. Ein 12 m langer Infinity-Pool und ein Whirlpool sowie ein voll ausgestattetes Fitnessstudio und viele Wasserspielzeuge locken aktivere Gäste an. Die klassische und beruhigende Innenausstattung wird diejenigen begeistern, die Ruhe und Frieden suchen. Zwei spezielle Landemöglichkeiten für Hubschrauber sorgen für eine reibungslose An- und Abreise und sorgen auch dafür, dass die Gäste immer wieder zurückkehren möchten.“

Die technischen Daten des Schiffes sind schnell berichtet: 111 Meter lang, 18,40 Meter breit und ein Tiefgang von 4,20 Metern. Die beiden MTV-Antriebe sind mit 4.350 PS ausgestattet und bringen das Schiff auf eine Geschwindigkeit von eher behäbigen 18 Knoten. Die 18 Gäste sind in 9 Kabinen mit herausfahrbaren Balkonen untergebracht – hinzu kommen noch 38 Crew-Mitglieder.