La Strada bringt internationale Straßenkunst an die Maritime Meile

Samstag (8. Juni) von 14 bis 19.15 Uhr kann man Staunen und sich unterhalten lassen.

„Halb Fisch und halb Maschine – Riesenfische mit einer großen Portion Phantasie, von Zahnräder und Ketten angetrieben, so wie es Jules Verne nicht besser hätte schreiben können.“ So erläutern die Aktiven der niederländischen Theater-Compagnie TUKKERS CONNEXION ihre Performance. Die ganz besonderen Reisenden werden am kommenden Sonnabend um 14 Uhr an die Maritime Meile nach Vegesack kommen. In der Nachbarschaft des Schleppers REGINA werden die internationalen laStrada-Künstler gemeinsam mit anderen einen kleinen Appetithappen aus dem LaStrada-Programm präsentieren. „Dieser Tag wird einmalig, außergewöhnlich und sicher maritim.“, schreiben die Organisatoren im Programm, das bis nach 19 Uhr Straßentheater, Akrobatik, Musiktheater sowie die Sailing Clowns bietet. Also: Beste Unterhaltung – diesmal an Land und nicht auf dem Wasser!

Foto: Tukkers Connexion